Preaload Image

In diesem Mobilitätsprojekt können Auszubildende ein Praktikum in einem anderen Land durchführen.  Unsere Aufgabe ist die Betreuung der Auszubildenden, die Suche nach geeigneten Unternehmen, die Organisation der kulturellen Beschäftigung und die sprachliche Einführung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.erasmusplus.de

Inhalt

Die Erwerbung von internationaler Berufskompetenz

Termin

Der Austausch findet immer über einen Zeitraum von 2 Wochen statt.

Kosten

Das Bildungsangebot ist ein ESF- gefördertes Programm.

Standort

Das Bildungsanbegot kann europaweit stattfinden.

Ansprechpartner

Franka Hirsch
Pädagogische Leitung

Fon: 03877-949-209
Mobil: 01525/4552332
Fax: 03877-949-222
Mail: info@bbz-prignitz.de

 

X