Preaload Image

Geförderte Maßnahmen im Ausbildungsjahr 2018/2019

 

Im Rahmen des Förderprogramms zur qualifizierten Ausbildung im Verbundsystem wird die allgemeine Verbundausbildung gefördert.

Ziel des Programms ist es, den Auszubildenden verschiedenste Ausbildungsinhalte, die auf Grund fehlender fachlicher und technischer Voraussetzungen nicht bzw. nicht in dem notwendigen Umfang in den Ausbildungsbetrieben vermittelt werden können, im Rahmen eines Ausbildungsverbundes zu lehren.

Im Ausbildungsjahr 2018/2019 betrifft die Förderung insgesamt 78 Auszubildende aus 27 Unternehmen.

Es werden aktuell in der BBZ GmbH Ausbildungsinhalte in den Berufen Anlagenmechaniker, Elektroniker, Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker, Konstruktionsmechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Mechatroniker und Metallbauer gefördert.