Preaload Image

Geförderte Maßnahmen im Ausbildungsjahr 2016/2017

 

 

Im Ausbildungsjahr 2016/2017 wurden durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg insgesamt 20 Auszubildende aus 9 Unternehmen im Rahmen der Allgemeinen Verbundausbildung gefördert.

Es wurden Ausbildungsinhalte in den Berufen Mechatroniker, Elektroniker, Industriemechaniker sowie Maschinen- und Anlagenführer gefördert.

Ziel dieser Maßnahme war es, den Auszubildenden verschiedenste Ausbildungsinhalte, die auf Grund fehlender fachlicher und technischer Voraussetzungen in den Ausbildungs-betrieben nicht vermittelt werden können, im Rahmen eines Ausbildungsverbundes zu lehren.